Sprungziele
Inhalt

Pressemitteilungen

Es wurden 377 Mitteilungen gefunden

  1. Datum: 06.02.2023 Wohngeld-Reform 2023 sorgt für eine deutliche Erhöhung des Wohngeldes

    Zum 1. Januar 2023 ist eine große Wohngeldreform in Kraft getreten. Rund 2 Millionen Haushalte können das neue „Wohngeld-Plus“ erhalten; bisher waren ... Mehr

  2. © pixabay
    Datum: 30.01.2023 Sprechstunde des Beauftragten für die Belange von Menschen mit Behinderung im Februar 2023

    Der Beauftragte für die Belange von Menschen mit Behinderung im Rhein-Hunsrück-Kreis, Klaus Gewehr, bietet jeden Monat eine Sprechstunde in der Kreisverwaltung ... Mehr

  3. © pixabay
    Datum: 30.01.2023 Sprechstunde des Landrats in Simmern - Persönlicher Dialog ist wichtig

    Die nächste Sprechstunde von Landrat Volker Boch findet am Dienstag, 14. Februar 2023, in der Kreisverwaltung in Simmern von 16 bis 17:30 ... Mehr

  4. © KV RHK
    Datum: 25.01.2023 Rhein-Hunsrücker LED-Tauschtage feiern 25. Jubiläum

    Landrat Volker Boch dankt den teilnehmenden Kommunen und ruft weitere Städte und Gemeinden im Rhein-Hunsrück-Kreis dazu auf, sich an der erfolgreichen ... Mehr

  5. Datum: 20.01.2023 Das Ferienprogramm 2023 für den Rhein-Hunsrück-Kreis ist da

    Die Jugendförderung der Kreisverwaltung Rhein-Hunsrück-Kreis und der Kreisjugendring haben ein umfangreiches Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche für das Jahr 2023 ... Mehr

  6. Datum: 11.01.2023 Kreisverwaltung Rhein-Hunsrück-Kreis sucht engagierte Pflegeeltern

    Nicht jedes Kind hat die Möglichkeit, in einem behüteten und liebevollen Zuhause aufzuwachsen. Für Kinder und Jugendliche, die vorübergehend oder auf ... Mehr

  7. © KV RHK_Yves Girard
    Datum: 11.01.2023 Breitbandausbau: Rhein-Hunsrück-Kreis erhält 27 Millionen Euro für den Gigabitausbau

    Auf dem Weg zum weiteren Breitbandausbau hat der Rhein-Hunsrück-Kreis einen wesentlichen Meilenstein erreicht: Landrat Volker Boch hat von Digitalisierungsmi-nister Alexander ... Mehr

  8. © pexels-rodnae-productions
    Datum: 10.01.2023 Rhein-Hunsrück-Kreis vergibt erste Stipendien für Medizinstudierende

    Im Oktober 2022 hat der Kreistag des Rhein-Hunsrück-Kreises die Förderrichtlinie zur Vergabe von Stipendien für Medizinstudierende beschlossen. Vor Weihnachten konnte die ... Mehr

  9. Datum: 09.01.2023 Kleine Turnhalle an der KGS Kirchberg ist nicht mehr nutzbar

    Die kleine Turnhalle der KGS Kirchberg musste im Herbst wegen diverser Mängel und insbesondere aufgrund eines akuten Wasserschadens aus der Nutzung ... Mehr

  10. © KV RHK
    Datum: 05.01.2023 Erster Neujahrsempfang von Landrat Volker Boch

    Mit einem Appell des Zusammenhalts und der Zuversicht hat Landrat Volker Boch das neue Jahr begonnen. Nach zwei Jahren Corona-Pause ... Mehr

  11. © KV RHK
    Datum: 30.12.2022 Landrat Volker Boch begrüßt drei neue Sicherheitsberatende für Seniorinnen und Senioren im Rhein-Hunsrück-Kreis

    Die Beratenden für Seniorinnen und Senioren (SfS) setzen sich engagiert für den Schutz ihrer Mitbürgerinnen und Mitbürger ein. Sie vermitteln ... Mehr

  12. © KV RHK
    Datum: 30.12.2022 Landrat begrüßt 22 neue deutsche Staatsbürgerinnen und Staatsbürger im Landkreis

    22 Personen aus den Herkunftsländern Estland, Polen, Rumänien, Syrien und Tunesien erhielten im Kreishaus die Einbürgerungsurkunden für die deutsche Staatsangehörigkeit. Alle ... Mehr

  13. © pixabay
    Datum: 29.12.2022 Sprechstunde des Beauftragten für die Belange von Menschen mit Behinderung im Januar 2023

    Der Beauftragte für die Belange von Menschen mit Behinderung im Rhein-Hunsrück-Kreis, Klaus Gewehr, bietet jeden Monat eine Sprechstunde in der Kreisverwaltung ... Mehr

  14. © KMZ/RHK
    Datum: 22.12.2022 Kreistag beschließt Haushalt 2023

    Der Kreistag des Rhein-Hunsrück-Kreises hat den Haushaltsplan für das Jahr 2023 beschlossen. Mit sehr deutlicher Mehrheit haben die Vertreterinnen und ... Mehr

  15. © KV RHK
    Datum: 16.12.2022 Theodor Schellen verabschiedet sich in den Ruhestand

    Für Theodor Schellen aus Platten beginnt nach rund 34 Jahren Veterinär im öffentlichen Dienst der Ruhestand. Nach seinem Studium in der Veterinärmedizin ... Mehr

nach oben zurück