Sprungziele
Inhalt

Mitarbeiter/-in der Erhebungsstelle Zensus (m/w/d)

Bei der Kreisverwaltung Rhein-Hunsrück-Kreis in Simmern sind zum 1. März 2022 mehrere Stellen als Mitarbeiter/-in der Erhebungsstelle Zensus (m/w/d) befristet bis zum 31. August 2022 in Voll- oder in Teilzeit zu besetzen.

Wir suchen kommunikative, flexible und belastbare Persönlichkeiten mit

  • einer abgeschlossenen Berufsausbildung im Bereich Verwaltung/Büro,
  • Organisationstalent,
  • guten Kenntnissen in den Microsoft Office Produkten und
  • Freude an selbständiger Arbeitsweise.

Die Tätigkeiten umfassen insbesondere:

  • Rücklaufüberwachung der Erhebungsunterlagen und Einpflegen der Daten im Erhebungsunterstützungssystem
  • Kommunikation mit Erhebungspflichtigen
  • Ausgabe von Erhebungsunterlagen
  • Haushaltsbefragungen und Wiederholungsbefragungen im Einzelfall
  • Erhebungen an Sonderbereichen (Wohnheime/ Gemeinschaftsunterkünfte)
  • Durchsetzung der Auskunftspflicht

Wir bieten:

  • Eine interessante, vielseitige Aufgabe in einem modernen Dienstleistungsbetrieb.
  • Die im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen. Das Arbeitsverhältnis unterliegt den Bestimmungen des Tarifvertrags öffentlicher Dienst (TVöD).

Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden Frauen nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes, schwerbehinderte Menschen nach Maßgabe des § 2 SGB IX, bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind uns willkommen.

Weitere Fragen? Sprechen Sie bitte mit dem Erhebungsstellenleiter, Herrn Thomas Liesenfeld, Telefon 06761 82-327.

Bitte bewerben Sie sich bis spätestens 21. Januar 2022 ausschließlich online über interamt.de.

nach oben zurück