Sprungziele
Inhalt

Pressemitteilungen

Es wurden 327 Mitteilungen gefunden

  1. © KV RHK
    Datum: 09.12.2020 Mit Jugendlichen in Bewegung und ins Gespräch kommen

    Seit Jahresbeginn 2020 gibt es die landesweite Initiative „Land in Bewegung“. Das Ministerium des Innern und für Sport leistet in Zusammenarbeit mit dem Landesportbund ... Mehr

  2. © Weingut August Perll
    Datum: 04.12.2020 Weingut August Perll aus Boppard erhält Ehrenpreis des Rhein-Hunsrück-Kreises

    Für besondere Leistungen bei der Wein- und Sektprämierung 2020 der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz erhielt jetzt das Weingut August Perll aus Boppard für ... Mehr

  3. © pixabay Gerd Altmann
    Datum: 30.11.2020 Impfzentrum in Simmern

    Rheinland-Pfalz plant die Etablierung von Impfzentren. Diese werden von den Kommunen nach den Vorgaben des Landes errichtet und sollen bis zum ... Mehr

  4. © KV RHK
    Datum: 25.11.2020 Jugendliche aktiv im deutsch-finnischen Projekt

    Vom 25. bis 29. September fand der zweite Workshop des deutsch-finnischen Projektes „Jugend bewegt“ statt. 14 Jugendliche haben sich an dem Wochenende mit ... Mehr

  5. © KV RHK
    Datum: 20.11.2020 Bundeswehr unterstützt das Gesundheitsamt bei der Kontaktnachverfolgung

    „Die rasant ­zunehmende Zahl der COVID 19-Infektionen im Landkreis in den vergangenen Wochen und die damit verbundene ­Kontaktnachverfolgung, haben uns an die Kapazitätsgrenze gebracht. ... Mehr

  6. © KV RHK
    Datum: 20.11.2020 Hans-Joachim Jung verabschiedet sich nach 40 Jahren öffentlicher Dienst in den Ruhestand

    Für Hans-Joachim Jung aus Simmern beginnt nach 40 Dienstjahren der Ruhestand. Unter besonderen Bedingungen aufgrund der Corona-Pandemie wurde der Geschäftsbereichsleiter Jung im Kreishaus ... Mehr

  7. © KV RHK
    Datum: 20.11.2020 Verbesserung Radwegenetz im Rhein-Hunsrück-Kreis - Zwischenstand

    Der Rhein-Hunsrück-Kreis beteiligt sich gemeinsam mit den Verbandsgemeinden und der Stadt Boppard am Bundeswettbewerb „Klimaschutz durch Radverkehr“. Hierzu wurde im Sommer dieses Jahres ... Mehr

  8. © KV RHK
    Datum: 20.11.2020 Margit Ramberger verabschiedet sich in den Ruhestand

    Für Margit Ramberger aus Laubach beginnt nach fast 48 Dienstjahren der Ruhestand. Nach vielen Jahren bei der Kfz.-Zulassungsstelle war sie seit 1989 ... Mehr

  9. © KV RHK
    Datum: 13.11.2020 Renate Hermesdorf feiert 25-jähriges Dienstjubiläum

    Renate Hermesdorf aus Simmern feierte ihr 25-jähriges Dienstjubiläum. Nach ihrer Ausbildung zur Arzthelferin arbeitete Renate Hermesdorf viele Jahre in diesem Beruf und ... Mehr

  10. © KV RHK
    Datum: 13.11.2020 Olga Loginov feiert 25-Jähriges Dienstjubiläum

    Olga Loginov aus Simmern feiert ihr 25-jähriges Dienstjubiläum. Die gelernte Erzieherin kam 1990 aus Kirgisien nach Deutschland und wohnt seit 1991 ... Mehr

  11. Datum: 13.11.2020 Landräte fordern Reaktivierung der Hunsrückquerbahn

    Brief an Minister Wissing / Bürgerfreundlicher ÖPNV Die Reaktivierung der Hunsrückquerbahn ist ein gemeinsames Anliegen der Landräte der Kreise Trier-Saarburg, Rhein-Hunsrück, Birkenfeld, Bernkastel-Wittlich ... Mehr

  12. © EBZ Schmiedel gGmb
    Datum: 13.11.2020 Abschluss und Berufliche Orientierung (A+BO ) 2020 erfolgreich beendet!

    Neun Flüchtlinge und Asylbewerber konnten das nunmehr dritte Projekt „Abschluss und Berufliche Orientierung (A+BO)“ trotz Belastung und Unterbrechung durch die Corona-Pandemie, ... Mehr

  13. Datum: 10.11.2020 Betrieb der beiden Windkraftanlagen in Horn endgültig genehmigt

    Die bereits im Jahr 2011 beantragten zwei Windenergieanlagen auf dem Gemeindegebiet von Horn, deren Betrieb im Jahr 2016 genehmigt worden war, sind rechtmäßig. ... Mehr

  14. © pixabay Gerd Altmann
    Datum: 26.10.2020 Entwicklung der Corona-Neuinfektionen im Rhein-Hunsrück-Kreis - Warnstufe rot wurde erreicht

    Die Corona-Fallzahlen steigen bundes- und europaweit an – auch im Rhein-Hunsrück-Kreis. Nun hat die „7-Tage-Inzidenz“, also die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner ... Mehr

  15. © pixabay Gerd Altmann
    Datum: 22.10.2020 Im Rhein-Hunsrück-Kreis ist die Warnstufe "orange" erreicht - Regionale Corona-Task-Force gebildet

    Durch ständig steigende Neuinfektionen ist im Rhein-Hunsrück-Kreis die 7-Tage-Inzidenz auf knapp 40 angestiegen und der Landkreis befindet sich nach dem Corona Warn- und ... Mehr

nach oben zurück