Sprungziele
Inhalt
Datum: 12.10.2020

Benno Rockenbach feiert Dienstjubiläum

Benno Rockenbach aus Kümbdchen feiert sein 40-jähriges Dienstjubiläum.

Nach seinem Studium in der Fachrichtung Landbau kam Benno Rockenbach über die Landes-Lehr und Versuchsanstalt für Landwirtschaft, Weinbau und Gartenbau Bad Kreuznach 1993 zur Kreisverwaltung.

In der Unteren Landwirtschaftsbehörde war er zuständig für die Umsetzung nationaler und EU-Förderprogramme und den Vollzug des Ernährungssicherstellungsgesetzes. Im Laufe der Zeit wurde er zum Sachbereichsleiter „Landwirtschaft“ und 2006 zum Fachbereichsleiter.

„Seit einigen Jahrzehnten begleite ich den Bereich Landwirtschaft. Zu Beginn gab es sehr viele kleine Betriebe, heute gibt es überwiegend nur noch große Betriebe. Ein großer Betrieb hatte früher circa 20 Hektar, heute bis zu 400.“ erläutert Rockenbach, in dessen Bereich circa 12 Millionen Euro an Zuschüssen jährlich an Landwirte ausgezahlt werden.

Auf die Frage von Landrat Dr. Bröhr welche Veränderungen noch auffällig sind, berichtet Benno Rockenbach: „Mit den Agrarreformen werden die Kulturen vielfältiger und die Blühstreifen mehr. Dünge- und Pflanzenschutzbestimmungen werden verändert.“

In einer Feierstunde dankten Landrat Dr. Bröhr und die Dezernentin Deges-Becker Benno Rockenbach zum einen für die geleistete Arbeit und zum anderen dafür, dass er im weiten Feld der Landwirtschaft ein geschätzter Ansprechpartner ist.

nach oben zurück