Sprungziele
Inhalt
Datum: 24.06.2021

40-jähriges Dienstjubiläum von Marion Sobanski

Marion Sobanski aus Wiebelsheim feierte ihr 40-jähriges Dienstjubiläum.

Nach ihrer Ausbildung zur Bürogehilfin kam Marion Sobanski 1981 zur Kreisverwaltung Rhein-Hunsrück-Kreis.

Bei ihren Einsätzen in den Bereich „Soziales“, „Zentraler Schreibdienst“, „Kfz.-Zulassungsstelle“, „Veterinäramt“, „Bußgeldstelle“, „Bauen und Umwelt“, „Rechtsamt“, und „Ausländerbehörde“ konnte sie vielfältige Verwaltungserfahrungen sammeln. Seit 2006 ist sie im Bereich „Veterinäramt“ tätig. „Diese Arbeit macht mir richtig Spaß, in diesen Bereich wollte ich immer.“ so Frau Sobanski.

Auf Frage von Landrat Dr. Bröhr, warum sie gerade zum Veterinäramt wollte, erläutert sie „Das Team dort ist eine eingeschworene Gemeinschaft und die Aufgaben sind sehr breit gefächert: Tierschutz, Tierseuchen, Fleischhygiene und Lebensmittelüberwachung.“

Nach der langen Zeit bei der Kreisverwaltung kann Frau Sobanski aus einem großen Repertoire an „Geschichten“ schöpfen.

In einer Feierstunde dankten ihr Landrat Dr. Bröhr und Büroleiter Michael Gutenberger für die geleistete Arbeit und wünschten ihr weiter viel Freude bei der Arbeit.

nach oben zurück