Hilfsnavigation
Kreisverwaltung Rhein-Hunsrück-Kreis © Tim Haarländer
Seiteninhalt

Datenschutz

Datenschutz in der Verwaltung

"Datenschutz ist Schutz des Rechts auf informelle Selbstbestimmung des Bürgers. Inhalt dieses Rechts ist die Befugnis des Einzelnen, grundsätzlich selbst über Preisgabe und Verwendung persönlicher Daten zu entscheiden. Der Bürger soll erkennen können, wer was wann und bei welcher Gelegenheit über ihn weiß. Dies hat das Bundesverfassungsgericht in seinem "Volkszählungsurteil" vom 15 .Dezember 1983 so festgestellt." Soweit ein Auszug aus der Vorbemerkung zu einer Datenschutzinformation des Landesbeauftragten für den Datenschutz Rheinland-Pfalz.  

Die Kreisverwaltung Rhein-Hunsrück-Kreis als Körperschaft des öffentlichen Rechts verarbeitet täglich tausende personenbezogene Daten. Mehr als 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erheben, erfassen, speichern, bearbeiten, fragen ab und lesen aus, vergleichen, übermitteln, sperren oder löschen täglich zahlreiche Informationen über Bürgerinnen und Bürger des Kreises. Der Umgang mit diesen personenbezogenen Daten unterliegt strengen rechtlichen Anforderungen. Neben den allgemeinen Regelungen, wie z.B. Datenschutzgrundverordnung, Bundes- und Landesdatenschutzgesetz, existieren zahlreiche spezialgesetzliche Datenschutzbestimmungen, die zwingend zu beachten sind. 

Die Kreisverwaltung ist stets bemüht, den technischen und organisatorischen Anforderungen des Datenschutzes auf hohem Niveau gerecht zu werden. Hierzu wurde eine Dienstanweisung über den Datenschutz und die Datensicherheit erlassen, die Regelungen z.B. zum Umgang mit Daten in automatisierten und nicht automatisierten Verfahren beinhaltet. Darüber hinaus hat die Kreisverwaltung eine mit dem Datenschutz beauftragte Person benannt.

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns wichtig. Wenn Sie Fragen haben oder auch Kritik äußern möchten,  wenden Sie sich bitte an die Beauftragte für den Datenschutz.

Weitere Informationen rund um das Thema Datenschutz gibt es auf der Homepage des Landesbeauftragten für den Datenschutz Rheinland-Pfalz.

Kontakt

Frau Birgit Backes
Telefon: 06761 82-182
E-Mail oder Kontaktformular
Unsere Öffnungszeiten finden Sie hier.

 

Hier leb' ich gern!